Home Kontakt FAQ Impressum

:. Area 51
Geschichte
direkte Begegnung
Detailansichten
Top Secret
Papoose Lake
Panoramabild
Bildergalerie
virtuelle Reise
Sternentor


:. Ägypten
Geheimakte Gizeh
Untergrund
Gizehplateau
Sphinx + Pyramiden
Mysteriöse Vorgänge

:. Astronomie
Aus Raum und Zeit
Sonnensystem
Unsere Galaxis
extragalakt. Raum
Bildergalerie

:. Astrofotografie
Sternwarte
Astrofotografie
Sonnensystem digit.
CCD-Sektion

:. Space Art
Allgemeines
Bildergalerie

:. Geheimpolitik
Bilderberger
Terrorflüge

:. Bücher
Bücherliste
Autorbiografie

:. News
Leserreise
KOPP Info-Service
News-Beiträge AvR

-----------------------
Geheimpolitik
-----------------------


Bilderberger - Der Fahrplan zur Neuen Weltordnung

Unsere Weltgeschichte ist nicht das Ergebnis von Zufällen, sondern vielmehr von präziser Planung. Vor mehr als einem halben Jahrhundert formierte sich im Geheimen eine machtvolle Gruppe, um die Geschicke dieses Planeten in die Hand zu nehmen und die Welt im Interesse der Superreichen zu lenken. Zahlreiche entscheidende Ereignisse in Politik und Wirtschaft gehen auf subtile Manipulation zurück. Ziel: Globale Kontrolle als totale Kontrolle.

1954 versammelten sich die »Hohepriester der Macht und Globalisierung« unter strengster Geheimhaltung erstmals im niederländischen Hotel de Bilderberg. Seitdem treffen sich die »Bilderberger« einmal im Jahr in den vornehmsten Hotels der Welt. Was dort hinter verschlossenen Türen beraten wird, bleibt unter Verschluß. Doch was die Bilderberger entscheiden, geht uns alle an - denn sie legen unser aller Zukunft fest. Sie zählen zu den zentralen Organen einer weltweit agierenden Schattenregierung.

  • Wurde US-Präsident Bill Clinton in Deutschland gewählt?
  • Wie und warum »schuf« Bilderberg die Ölkrise?
  • Entschieden die Bilderberger über den Fall der Berliner Mauer?
  • Stürzten die »Hohepriester« Gerhard Schröder?
  • Wurden die beiden Bilderberger Alfred Herrhausen und Olof Palme ermordet, weil sie sich gegen Bilderberg stellten?
  • Welche Zukunftspläne haben die Bilderberger für die Welt?

»Alles, was wir benötigen, ist die eine, richtig große Krise, und die Nationen werden die Neue Weltordnung akzeptieren.«
Bilderberger David Rockefeller am 23.09.1994 vor dem US Business Council

---------------------